Solitärwespe / Lehmwespe

(Delta unguiculatum) Lehmwespen sind die am häufigsten vorkommenden. Sie bauen ihre Nester auch in bestehende Hohlräume. Gerne nutzen sie auch Insektennisthilfen. (Insektenhotel)
Als Futter dienen ihnen kleine Raupen und sind dadurch auch als Schädlingsbekämpfer tätig. Das Legerohr wird mit Lehm verschlossen. Lehmwespen sind harmlos und
interessieren sich nicht für unseren Kaffeetisch. Man braucht auch keine Angst vor ihnen haben, da sie niemals aggressiv sind.